Pages

Sonntag, 26. Juni 2016

[Rezension] Malbuch für Erwachsene - Insel der Stille


Künstlerin: Beate Brömse


Verlag: Bassermann


Paperback


80 Seiten


Preis: 7,99 €


Hier kaufen


Klappentext:

Die wunderbaren Illustrationen in diesem Buch laden Sie in Traumwelten ein, stillen Ihre heimlichen Sehnsüchte, versprechen Verzauberung, lassen Sie in Melancholie eintauchen, Luftschlösser bauen und Glücksmomente erleben. Begleitet werden die handgemalten Zeichnungen von einfühlsamen Zitaten, die ihre Botschaft unterstreichen. Ist eine Illustration koloriert, lässt sich das Blatt problemlos herauslösen, so dass Sie Ihre kreative Arbeit präsentieren können.

Meine Meinung:

Ich habe lange überlegt, ob ich mich an ein Malbuch für Erwachsene ranwagen soll, denn ich war mir nicht so sicher ob es etwas für mich ist. Doch die Neugier hat überwiegt und ich kann jetzt viel positives Berichten.

Wenn man das Malbuch aufschlägt kann man sofort anfangen zumalen, denn auf jeder Seite gibt es irgendeine Kleinigkeit zum Ausmalen, was ich echt schön finde. So ist das Buch irgendwann auf jeder Seite wundervoll bunt. Doch bis es soweit ist, dass man das ganze Malbuch ausgemalt hat könnte es sehr lange dauern. Es gibt so viel was mit Farbe gefüllt werden muss, dass einem so schnell nicht langweilig wird. Ich habe gerade mal die Hälfte der ersten großen Seite angemalt und saß da einige Stunden dran, sodass mir noch viele künstlerische Stunden bleiben.

Die Motive sind alle aus dem Fantasy bereich, aber in verschiedene Kategorien eingeteilt, dadurch ist es sehr fassettenreich. Ich glaube zu den Zeichnungen brauche ich weiter nicht viel sagen, ich finde sie einfach nur wunderschön und ihr solltet sie euch unbedingt einmal mit einem Blick ins Buch anschauen. Allerdings ist es sehr schwierig nicht über zu malen, da einige Flächen wirklich winzig sind. Das ist in meinen Augen aber auch gerade die Herausforderung.

Danke an Bassermann für das Rezensionsexemplar. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen