Pages

Montag, 31. Oktober 2016

Lovelybooks-Halloween-Herbst-Wichteln 2016 [Unboxing]

Hey,
ich wollte schon sehr lange endlich mal bei einer Wichtelaktion mitmachen und nun war es endlich soweit. Als ich auf Lovelybooks den Anmeldethread zum Halloween-Herbst-Wichteln sah, war ich natürlich sofort dabei. :D
Dann ca. 2 Monate später war es soweit und mein Paket kam an. Ich war an dem Tag nicht mal zuhause und mir wurde nur von meiner Mutter bescheid gesagt, dass für mich ein Paket gekommen ist. Natürlich wusste ich sofort um welches es sich da handelt und ich war so aufgeregt, als ich wieder nach Hause kam. Und da stand dann dieses so wundervoll gestaltete Paket. Am liebsten hätte ich es sofort aufgerissen, doch da gab es einen Hacken. Und zwar durfte ich es erst am 31.10. öffnen. :o Ob man es glaubt oder nicht, ich habe es tatsächlich geschafft bis heute zu warten und bin auch sehr stolz auf meine eisernen Disziplin. Gleich nach der Schule habe ich mich dann aber auch ans Auspacken gemacht. ;)
Jetzt zeige ich euch aber auch endlich, was sich alles schönes in diesem Paket verbirgt hat. :)

Nachdem entfernen des Zeitungspapieres kam diese wunderschöne Karte auf dem knall pinken Papier zum Vorscheinen. Ist die Farbe nicht der Wahnsinn?! Und diese Füchse sind so niedlich. :)
Natürlich habe ich als erstes die Karte gelesen, bevor ich das Papier aufgerissen habe und darunter erschien dann folgendes:
Auf jedem verpackten Geschenk war wieder so ein süßer Fuchssticker mit einer kleinen Botschaft auf der Rückseite.
 Und von der Farbe des Geschenkpapieres, die sich zwar schon erahnen lies, war ich wieder total verzückt. :D
Im ersten Geschenk fand ich diese tollen und sogar selbstgemachten Topflappen. Sind die nicht wunderschön? So kann ich mich auf jeden Fall nicht mehr verbrennen, weil ich wieder vergesse Topflappen zu benutzen, wenn ich meine Cup Cakes aus dem Ofen hole, denn diese benutze ich liebend gerne. :D
Dabei lag dann auch noch das Lieblingsrezept meiner Wichtelmama, welches sich wirklich köstlich anhört. Ich werde es unbedingt noch diese Woche testen. :)
Nach dem herausnehmen des ersten Geschenks hatte ich gleich freie Sicht auf dieses kleine Päckchen. Drei meiner absoluten Lieblingssüßigkeiten! Die Hanutta ganz unten, werden gerade auch schon von mir verschlungen. ;)
Wenn mit diesen Hilfsmitteln meine Cup Cakes nicht zauberhaft aussehen, dann muss eindeutig ich etwas gewaltig falsch machen! Denn ich bin von den Sachen total begeistert. Solche Diamanten habe ich bis jetzt nur gesehen, endlich kann ich sie mal selber verwenden. :) Auch die Streusel sind toll, denn man braucht beim backen immer welche und dann noch in pink...<3 Und die Backformen hab ich zuvor noch nie so gesehen, auch sie sehen bezaubernd aus und glänzen so schön.
Im nächsten Geschenk war dann ein " Frische-Kick nach langen Lesenächten", wie es meine Wichtelmama so schön geschrieben hat. Die bebe MORE Augenpflege ist wie für mich gemacht, wenn sie das hält, was sie verspricht, denn ich habe immer übertrieben dolle Augenringe. Ich werde sie gleich morgen testen. :) Und woher wusstest du das ich Baby Lips über alles liebe und genau den noch nicht habe? Ich trage nämlich jeden morgen einen auf. :D
Meine Wichtelmama hat wirklich an alles gedacht, denn jetzt habe ich drei unterschiedliche Washi-Tapes, wie ich es mir gewünscht habe. Vor allem, das mit dem Halloween Aufdruck hätte natürlich super für mein Wichtelpacket gepasst. Ich sehe das jetzt mal als Aufforderung nächstes Jahr wieder dabei zu sein. ;)

Jetzt kommen wir aber zu den Geschenken überhaupt!
*Trommelwirbel* *Tadaaaaaaaaaaaa*:
Es waren einfach unglaubliche DREI meiner Wunschbücher in dem Paket. Mir fehlen dazu immer noch die Worte, aber ich bin unfassbar glücklich darüber. Der 2. Teil der Göttlich Trilogie ist zwar schon gelesen, aber das sieht man nur ganz minimal und es stört mich überhaupt nicht, denn endlich kann ich weiterlesen. :D
Als Letztes war natürlich auch noch das Rätsel um meine Wichtelmama zu lösen und das hatte es wirklich in sich. Zuerst dachte ich mir es ist doch bestimmt nicht so schwer. Tja, falsch gedacht! Aber nach etwas kniffeln, hatte ich es irgendwann raus.
Und meine Wichtelmama ist: Finchen411
*********************************
Hier eine kleine Nachricht an dich (wenn du das liest):
DANKE! DANKE! DANKE!
Für dieses wundervolle Paket, du konntest es hoffentlich heraus lesen, wie viel Freude du mir damit gemacht hast. :) Du hast so viel Liebe und Zeit darein gesteckt und ich bin einfach so wahnsinnig glücklich darüber. :D Du hast wirklich mit allen Sachen total meinen Geschmack getroffen und du musst mir unbedingt verraten, wo du diese zuckersüßen Fuchssticker her hast. :)
Also nochmals ein riesiges DANKESCHÖN!
*********************************

Hier nochmal das ganze Paket auf einen Blick:
Wenn euch jetzt noch interessiert, was so in meinem Wichtelpaket, was ich verschickt habe, dann verlinken ich euch den Beitrag dazu, sobald er da ist. :)

Kommentare:

  1. Liebe Paula,

    ich freue mich, daß Dir Dein Paket gefällt. Ich hatte mega-viel Spaß beim Aussuchen, Kaufen, Nähen, Einpacken und überhaupt beim Wichteln.

    Laß es Dir gut gehen und liebe Grüße
    Caro - Finchen 411

    P.S. : Die Sticker waren tatsächlich einfach an einer Zeitschrift dran. *lach*

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Caro,
    es freut mich zu hören das du Spaß beim Packen hattest.
    Und Schade, die sticker hätte ich mir auch gerne besorgt. ;D
    Liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Paula,

    da hast du ja ein wahnsinnig tolles Wichtelpaket bekommen. Man kann nur neidisch sein (^.^)

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Paula,
    ich lese mich gerade so durch deinen Blog und bin an dem Artikel hängen geblieben. Das ist wirklich ein wundervolles Geschenk, welches dir die Wichtelmama da zusammengestellt hat <3 Besonders die selbstgemachten Topflappen finde ich richtig schön. Aber auch der andere Inhalt gefällt mir sehr. Man merkt richtig, wieviele Gedanken sich deine Wichtelmama gemacht hat.
    Das LB-Wichteln habe ich verfolgt, aber bislang noch nicht selbst mitgemacht. Ist es so, dass man seine Wünsche vorher bekannt gibt? Wusste deine Wichtelmama, was dir gefällt oder hat sie mit ihren Geschenken genau deinen Geschmack getroffen?
    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit dem Paketinhalt <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen